Project Description

Die Konstruktion der Gießereihalle für Barren hat die Spannweite 24m und die Höhe 23.30m, als Fortsetzung der bereits existierenden Halle – des Stahlwerks. Die Hauptsäule sind als Gittersäule mit dem veränderbaren Querschnitt gemacht und Hauptdachträger sind von selbst stabile Gitterträger, Spannweite 25.00 m. Die Höhe der Halle wurde durch den technologischen Prozess bestimmt, weswegen wurden die Träger des Kranwegs für Brückenheber Spannweite 24m und Tragbarkeit 70t innerhalb der Halle gefertigt. An Balken wurden auch die Träger des Monorail Krans mit dem oberen Rand auf 20 m gehängt. Innerhalb der Halle wurde auch die Grundlage für die Ausstattung des Betriebs für Gießen von Bareen durchgeführt.

44.211897, 17.908076