Opis projekta

Nach der erfolgreichen Realisation des Projekts im Jahr 2013 hat Kalman Bauarbeiten in der Industriezone in Simanovci fortgesetzt, indem sie das neue Lagerobjekt mit der Fläche von 3000m2 realisiert haben. 


Das Objekt wurde nach dem schlüsselfertigen Prinzip realisiert. Planung, Genehmigungserstellung und Aufbau zusammen dauerten weniger als 3 Monate, was auch die frühere Vermietung des Gebäudes ermöglichte, als es mit dem geplanten Investitionsplan vorgesehen wurde.


In der Materialisierung des Objekts wurde eine Kombination aus Wärmedämmung-Sandwichplatten vom Herstellern „Brucha“, aus Alu-Fassaden und Alu-Verbundplatten K-Bindung angewandt, was dem Objekt außer einem nützlichen auch eine ästhetische Qualität gegeben hat.


Dies ist das siebte Objekt  von Konstruktor in einer Reihe auf welchem Rüttelpresbehaton für Bearbeitung von Verkehrsflächen angewandt wurde, was Vorteile gegenüber dem Asphalt beweist. Hohe Tragfähigkeit, einfache Wartung und ökologischer Charakter (keine Bitumenanwendung) haben sich gegenüber der Tradition der Asphaltstraßenherstellung durchgesetzt. Natürlich auch ein niedriger Preis stellt ein wichtiges Argument für Entscheidungen dar, da er Einsparungen für den Investor ermöglicht.


Konstruktor ist als Generalunternehmer gemäß dem Schlüsselfertig-Vertrag für die Planung und Ausführung aller Architektur- und Bauarbeiten, für thermotechnische, hydrotechnische und Elektroinstallationen sowie für Interieurhandwerkarbeiten, sowie für alle Arbeiten an der Parterreeinrichtung des Komplexes beauftragt.

44.871257, 20.108575